TV 1864 Haslach e.V.

Hauptamtlich gestütztes Ehrenamt

Hauptamtlich gestütztes Ehrenamt

Alle sozialabgabepflichtigen Mitarbeiter des TV 1864 Haslach dienen der Unterstützung der ehrenamtlich geführten Aufgabenbereiche.  Der TV bekennt sich dazu, dass die letztendliche Entscheidungskompetenz aber immer im Ehrenamt aufgrund gewählter und nicht bestellter Berechtigung liegt.

Die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter hat drei Funktionen:

1. Absicherung der Basisfunktionen des Vereins durch:

  • Wahrung der gesetzlichen Bestimmungen unabhängig von der jeweiligen ehrenamtlichen Besetzung,
  • kontinuierliche, verlässliche Durchführung der Vorstandsaufträge.

2. Schaffung einer breiten Kompetenzbasis durch:

  • Sammlung und Aufbereitung von Informationen zur Entscheidungsfindung in den ehrenamtlichen Gremien.

3. Wahrung der Entwicklungsfähigkeit des Vereins durch:

  • Einbringung externer Informationen,
  • Durchführung nicht abteilungsgebundener Projekte und Angebote,
  • möglichst hohe Befreiung der ehrenamtlich Tätigen vom Alltagsgeschäft.